Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot XML-Datei auslesen
09.01.2024 09:03:01 Jens
NotSolved
09.01.2024 11:11:34 Gast72537
NotSolved
09.01.2024 11:54:03 Jens
NotSolved
09.01.2024 20:44:09 Gast86104
NotSolved
10.01.2024 07:40:05 Jens
NotSolved
12.01.2024 16:13:47 Jens
NotSolved
15.01.2024 15:07:49 Jens
NotSolved
15.01.2024 15:56:09 Mase
NotSolved
16.01.2024 07:08:17 Jens
NotSolved
18.01.2024 09:06:42 Jens
NotSolved
18.01.2024 10:44:17 Mase
NotSolved
18.01.2024 12:06:58 Jens
NotSolved
18.01.2024 13:24:26 Mase
NotSolved
18.01.2024 12:43:44 Gast60342
NotSolved
18.01.2024 14:01:54 Jens
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Jens
Datum:
09.01.2024 09:03:01
Views:
270
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
XML-Datei auslesen

Hallo!

ich möchte aus einer XML-Datei einen Wert auslesen und habe eine entsprechende VBA geschrieben. Im ersten Schritt soll der Wert zum Testen erstmla nur in einer Message-Box angezeigt werden. Ich möchte einfach erstmal nur sehen, dass der richtige Wert gezogen wird.

Das VBA läuft fehlerfrei durch, nur der Wert wird nicht gezogen und die Box bleibt leer. 

Hier ist der Bereich in dem der Wert in der XML steht, mich interessiert nur der makierte Wert:

<concentrationResult analyteAbsorption="0.2621835" tcAbsorption="0.0" checkWLAbsorption="0.0" concentration="20.24343"/>

<renderedResult concentration="20.24" unit="ppm" citation="XXXX"/>

 

Die VBA sieht wie folgt aus:

Sub XMLParser()
Dim xDoc As New MSXML2.DOMDocument60
Dim node As IXMLDOMElement
Set xDoc = New MSXML2.DOMDocument60

With xDoc
.async = False
.validateOnParse = True

If xDoc.Load("C:\Test\Beispiel.xml") = False Then
Debug.Print .parseError.reason, .parseError.ErrorCode
Exit Sub
End If

Set node = xDoc.SelectSingleNode("//renderedResult")
MsgBox node.Text
End With

End Sub

Im markierten Bereich der VBA wird der Bereich in dem der Wert steht definiert. Wie muss ich das VBA ändern, damit auch der Wert gezogen wird?

 

Dies wäre das erste Problem. Da die Datei immer einen anderen Namen hat, würde ich gern die VBA soweit abändern, dass nicht der Dateiname angegeben ist (If xDoc.Load("C:\Test\Beispiel.xml")), sondern in dem Bereich die vorhandene XML-Datei ausgelesen wird, egal wie sie heißt. Die Krönung wäre, dass die Datei, nach dem auslesen dann noch gelöscht wird. 

Viele Grüße

Jens

 

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot XML-Datei auslesen
09.01.2024 09:03:01 Jens
NotSolved
09.01.2024 11:11:34 Gast72537
NotSolved
09.01.2024 11:54:03 Jens
NotSolved
09.01.2024 20:44:09 Gast86104
NotSolved
10.01.2024 07:40:05 Jens
NotSolved
12.01.2024 16:13:47 Jens
NotSolved
15.01.2024 15:07:49 Jens
NotSolved
15.01.2024 15:56:09 Mase
NotSolved
16.01.2024 07:08:17 Jens
NotSolved
18.01.2024 09:06:42 Jens
NotSolved
18.01.2024 10:44:17 Mase
NotSolved
18.01.2024 12:06:58 Jens
NotSolved
18.01.2024 13:24:26 Mase
NotSolved
18.01.2024 12:43:44 Gast60342
NotSolved
18.01.2024 14:01:54 Jens
NotSolved