Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Shape wird nicht richtig positioniert
07.06.2023 17:26:05 Oliver Klink
Solved
07.06.2023 19:14:27 xlKing
NotSolved
12.06.2023 09:59:35 Oliver Klink
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Oliver Klink
Datum:
07.06.2023 17:26:05
Views:
290
Rating: Antwort:
 Nein
Thema:
Shape wird nicht richtig positioniert

Hallo zusammen,

ich versuche eine Textbox in verschiedenen Word-Dokumenten zu platzieren. Unabhängig von den Texträndern immer an der selben Position vom linken oberen Seitenrand.

Wenn ich mir dann die Box in der Word-Oberfläche anschaue stimmt die Position meistens nicht. Oft wird sie von den Texträndern aus platziert. Und sie wandert meist mit dem Text. Beides sollte aber nicht sind. Wenn ich mir in Word die Einstellungen anzeigen lasse, scheinen die korrekt zu sein. Nur scheint Word sie nicht umzusetzen. Im Eigenschaftenfenster rechnet Word doch normalerweise auch die Entfernung um, wenn ich zwischen Seite und Seitenrand umstelle. Auch das passiert in den Fällen nicht.

Diesen Code verwende ich:


    With Rahmen
        .Line.Visible = msoFalse
        .LockAspectRatio = msoFalse
        .RelativeHorizontalPosition = wdRelativeHorizontalPositionPage
        .RelativeVerticalPosition = wdRelativeVerticalPositionPage
        .Top = CentimetersToPoints(22.5)
        .Left = CentimetersToPoints(2.5)
        .Width = CentimetersToPoints(16)
        .Height = CentimetersToPoints(1.4)
    End With
    
    With Rahmen.TextFrame
        .AutoSize = msoFalse
        .MarginTop = 0
        .MarginBottom = 0
        .MarginLeft = 0
        .MarginRight = 0
        .VerticalAnchor = msoAnchorTop
    End With

    With Rahmen.TextFrame.TextRange
     ' Hier füge ich Text in den Rahmen ein und formatiere ihn
    End With

    With Rahmen
        .LockAnchor = msoFalse
        .LockAspectRatio = msoTrue
        .AlternativeText = .TextFrame.TextRange.Text
    End With
 

Mit dem .LockAnchor = msoFalse bin ich noch nicht ganz sicher. Da habe ich beide Einstellungen getestet und keinen 100%igen Erfolg gehabt.

Habt ihr eine Idee, was das falsch ist? Kann es sein, dass in dem Dokument was nicht stimmt, in dem der Rahmen eingefügt wird? Oder muss ich nach dem setzen der ganzen Parameter Word noch dazu bringen, dass er den Rahmen neu zeichnet?

Eigentlich würde ich gerne auch die Position und den Inhalt des Rahmens vor manuellen Änderungen schützen. Aber das scheint in Word auch nicht zu gehen. Oder gibt es dafür eine Lösung? Außer eine transparente Shape über der Textbox zu platzieren. ;-)

Viele Grüße
Oli


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Shape wird nicht richtig positioniert
07.06.2023 17:26:05 Oliver Klink
Solved
07.06.2023 19:14:27 xlKing
NotSolved
12.06.2023 09:59:35 Oliver Klink
NotSolved