Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Button nach Ausführung des Codes löschen
22.05.2023 21:38:24 Reinhard Dopheide
Solved
22.05.2023 22:20:45 xlKing
Solved
24.05.2023 20:58:58 Gast60170
Solved
25.05.2023 09:20:36 Reinhard Dopheide
Solved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Reinhard Dopheide
Datum:
22.05.2023 21:38:24
Views:
549
Rating: Antwort:
 Nein
Thema:
Button nach Ausführung des Codes löschen

Hallo,

ich möchte in ein Word-Dokument (Vorlage) einen CommandButton setzen, der vor dem Text steht, Diesen würde ich so groß ziehen, dass der ganze Text überdeckt ist. Dieser Button führt ein "Speichernunter"Makro aus:

Private Sub CommandButton2_Click()
Dim dialog As Object
    Dim pfad As String
    Dim datei As String
    pfad = "C:\Users\User\Downloads\000-23.docm"
    Set dialog = Application.FileDialog(msoFileDialogSaveAs)
    With dialog
    .InitialFileName = pfad
    .Show
    End With
    If dialog <> False Then dialog.Execute

Bis hierhin funktioniert das Makro.

Jetzt soll der Button verschwinden. Dazu habe ich einen Code gefunden: 

'-----------------< btnTest_Click() >-----------------
'*Delete Word Button, Option... ActiveX Controls
'< init >
Dim doc As Document
Set doc = Application.ActiveDocument
Selection.MoveStart
'</ init >
 
'----< @Loop: Controls >----
'*loop all InlineShapes
Dim objShape As InlineShape
For Each objShape In doc.InlineShapes
If objShape.Type = wdInlineShapeOLEControlObject Then
'< Is_Control >
'*delete Control
objShape.Delete
'< Is_Control >
End If
Next
End Sub

Auch dieser Teil funktioniert, aber nur, wenn der Button "Mit Text in Zeile" formatiert ist. Das würde auch gehen, aber lieber möchte ich den Button "Vor den Text" formatieren, damit er den Text überdeckt.

Dann aber wird der Button nicht gelöscht.

Ich habe in eine Testdatei 3 Button eingefügt. Nr1 "Vor den Text" formatiert, Nr. 2 und Nr. 3 "Mit dem Text in Zeile" belassen, und Nr. 3 den Code eingepflanzt. Im Ergebnis wurde Nr. 2 und Nr. 3 gelöscht, Nr. 1 blieb stehen.

Die Formatierung des Button mit einem Code geht auch nicht.

Gibt es hier eine Lösung?


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Button nach Ausführung des Codes löschen
22.05.2023 21:38:24 Reinhard Dopheide
Solved
22.05.2023 22:20:45 xlKing
Solved
24.05.2023 20:58:58 Gast60170
Solved
25.05.2023 09:20:36 Reinhard Dopheide
Solved