Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
14.11.2022 14:16:16 Joelle
NotSolved
14.11.2022 15:36:16 Gast15772
NotSolved
Rot Auswerten grosser Datenmengen
14.11.2022 15:45:45 Joelle
NotSolved
14.11.2022 15:55:29 Gast15772
NotSolved
14.11.2022 20:05:20 ralf_b
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Joelle
Datum:
14.11.2022 15:45:45
Views:
229
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Auswerten grosser Datenmengen

Danke Gast15772 für deinen "kritischen" Beitrag zur Kommunikaiton. 

Du hast natürlich Recht --> Kommunikation ist das was ankommt... wobei es zwischen Männern und Frauen noch Unterschiede gibt ;-) 

Dann werde ich meine Ausführungen mal etwas präzisieren ;-) 

Ich weiss natürlich, dass der AutoFilter nur mit vorhandenen Daten arbeitet... 

Was ich mir vorstelle ist, dass die Daten gefiltert werden nach den Kriterien die ich festlege und ich anschliessend mit diesen arbeite. Quasi ein Zusammenfassen diverser Filterfunktionen, per Makro VBA Funktion in neuer Tabelle zusammengefasst.

Beispiel: 

Doppelte Werte per UDF Formular Button oder ClickButton anwählbar, so dass nicht erst über Bedingte Formatierung nach doppelten Werten eine Regel gesetzt werden muss und nach Farbe gefiltert werden muss. 

Ich dachte ich finde irgendwelche Beispiele im Internet für das Analysieren und aussortieren grosser Datenmengen, habe aber leider nichts gefunden und mich erstmal an euch gewandt...

 

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
14.11.2022 14:16:16 Joelle
NotSolved
14.11.2022 15:36:16 Gast15772
NotSolved
Rot Auswerten grosser Datenmengen
14.11.2022 15:45:45 Joelle
NotSolved
14.11.2022 15:55:29 Gast15772
NotSolved
14.11.2022 20:05:20 ralf_b
NotSolved